Erfahre, was uns
 und die Branche bewegt

Weihnachtsspende statt Geschenke: Interactive One unterstützt soziale Projekte

„Mit Geld kann man sein Glück nicht kaufen - aber man kann anderen Glück schenken.“ Diese Idee hat die Interactive One aufgegriffen und zwei regionale Vereine, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzen, finanziell unterstützt. Kurz vor Weihnachten konnten sich die „Initiative Jugendhaus Erlangen e.V“ und „Toy Run – Träume für kranke Kinder Erlangen e.V“ über eine Spende der Onlinemarketing-Agentur freuen.

Im selbstverwalteten Jugendhaus Erlangen setzen sich viele Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ehrenamtlich ein, um Jugendlichen ein abwechslungsreiches Freizeitangebot und eine offene Anlaufstelle zu bieten. Die Initiative stellt u.a. eine Werkstatt bereit und veranstaltet regelmäßig Konzerte, Themen- und Filmabende.

Der Verein Toy Run hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Patienten der Kinder- und Jugendklinik Erlangen und deren Familien Hilfestellung zu leisten. Dazu gehört neben der Ausgestaltung der Krankenzimmer und der finanziellen Unterstützung auch die Erfüllung von Herzenswünschen der schwerkranken Kinder. „Jetzt gibt es natürlich viele Weihnachtswünsche, die wir erfüllen möchten, um den Patienten eine Freude zu machen. Dafür können wir die Weihnachtsspende der Interactive One gut einsetzen", so die erste Vorsitzende des Vereins, Marion Müller.

Auch die Geschäftsführung der Interactive One freut sich, einen Beitrag für das Engagement beider Initiativen zu leisten.

zurück zur Übersicht