Erfahre, was uns
 und die Branche bewegt

Merry X-Mails: E-Mail-Kampagnen zur Weihnachtszeit

© T. Schlenker - Fotolia.com

Alle Jahre wieder. Die Vorweihnachtszeit gehört zu den Hochphasen im E-Mail-Marketing. Weihnachtsgrüße an Kunden, spezielle Rabattaktionen und Sondereditionen zum Fest gehören dabei zu den Klassikern. Werden Weihnachtsmailings richtig eingesetzt, sind sie ein effizientes Marketinginstrument.  Sowohl für die Kontaktpflege als auch für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen.

Das offensichtlichste Problem dabei ist sicherlich: Wie hebe ich mich in der vorweihnachtlichen E-Mail-Flut von anderen ab? Langweilige Standard-Mails gehen oft in der Masse unter und werden nicht gelesen. Wichtig ist, dass Inhalt und das Design zum Anlass des Mailings passen.

Mit E-Mail-Weihnachtsgrüßen Beziehungen pflegen

Versäumen Sie es nicht, Ihren Geschäftspartnern, Stammkunden oder Newsletter-Abonnenten einen Weihnachtsgruß per E-Mail zukommen zu lassen und sich für die bisherige Zusammenarbeit zu bedanken. Das betrifft das B2C- und B2B-Geschäftsumfeld gleichermaßen. Bei letzterem können Sie sich durch eine Weihnachtsnachricht darüber hinaus bei Ihren Kontakten als Geschäftspartner für die Planung im neuen Jahr ins Gedächtnis rufen. Als Versandzeitpunkt empfiehlt sich meist die letzte Woche vor Weihnachten. Die E-Mail sollte selbstverständlich personalisiert sein. Je nach Art der Geschäftsbeziehung und Kontaktintensität darf die Botschaft auch witzig oder individuell gestaltet sein.

Mit Werbe-Weihnachtskampagnen punkten

Absatzorientierte Weihnachts-Mails müssen natürlich wesentlich länger vorausgeplant werden. Viele Unternehmen beginnen bereits zu Beginn des letzten Jahresquartals – oder auch noch früher - mit Weihnachtsaktionen. Doch auch Last Minute Werbekampagnen finden viele Interessenten. Spezielle Kaufanreize kommen bei der Geschenkesuche gut an. Die Händlerbund e.V.-Studie zum Weihnachtsgeschäft 2013 zeigt, dass Händler insbesondere auf Rabatte und Geschenkgutscheine setzen. 23 Prozent der Befragten gaben an, ihrem Online Shop ein weihnachtliches Design verleihen zu wollen. Bei E-Mail-Kampagnen zum Fest ist die weihnachtliche optische Gestaltung unumgänglich. Auch bei den Produktbeschreibungen sollte der Anlass im Blick behalten werden. Schildern Sie beispielsweise, weshalb sich Ihr Produkt ideal als Geschenk eignet und für wen.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Bildnachweis: © T. Schlenker - Fotolia.com

zurück zur Übersicht