Erfahre, was uns
 und die Branche bewegt

M-Days 2011 – „The home of mobile“

Neues aus der Mobile-Welt

M Days

Nach ihrem Umzug nach Frankfurt bietet eine der größten europäischen Kongress-Messen für mobile Kommunikation vom 27. bis 28. Januar wieder ein umfangreiches  Veranstaltungsprogramm. 

Smartphones, Apps und eine schier unbegrenzte Vielfalt an mobilen Anwendungen werden weltweit von immer mehr Menschen verwendet. Sowohl das Nutzerverhalten als auch die Vertriebs- und Marketingstrukturen der Unternehmen sind derzeit im Umbruch. Das spiegelt sich auch im enormen Wachstum der Kongress-Messe M-Days wider.

Zu den Themen der über 140 Referenten und der vier parallelen Vortragsreihen zählen Mobile Web, Applikationen, M-Commerce, M-Publishing, LTE, User Interface Design,  mPOS,  M-Bewegtbild, Mobile Entertainment, Business Solutions und  Augmented Reality.

Über 90 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Fachmesse. Neben dem Kongress und der Fachmesse mit den kostenfrei zugänglichen Messebühnen-Vorträgen wird es 2011 zum ersten Mal eine Developer Area geben.  Auf der Entwicklerbühne finden Developer Sessions mit Workshop-Charakter statt und das App Day Speedmeeting gibt Entwicklern und Suchenden die Gelegenheit Kontakte zu knüpfen.

Zum zweiten Mal werden 2011 mit dem  „Show Your App”-Award  die besten mobilen Applikationen prämiert. Am 11. Januar startet das User-Voting in der Preiskategorie „Die Super-Consumer-App“. Auch für die Teilnehmer der Abstimmung gibt es tolle Preise zu gewinnen.

www.m-days.com

zurück zur Übersicht